Aktuelles

Neu: e-Learning-Kurs "EPD für Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen - Onbarding für Mitarbeitende"

Dieser e-Learning-Kurs umfasst sowohl Standard-Lernschritte, die generelles Basiswissen zum EPD beinhalten, wie auch Lernschritte, deren Inhalte während der Kursadaption individuell an die Gegebenheiten Ihrer Organisation und entsprechend Ihrer Systeme und Prozesse angepasst werden.

Erfahren Sie mehr.

Regierungsrat Engelberger eröffnet am 15. 8. 2018 sein persönliches myEPD am USB

Am 15. August stellt Lukas Engelberger, Regierungsrat BS, am Universitätsspital Basel (USB) im Rahmen einer Medienkonferenz sein persönliches myEPD vor und gibt damit für die ersten Kliniken am USB den Startschuss. Dort können nun bald erste Patientinnen und Patienten nach Aufgebot und gezielter Aufforderung ihr EPD eröffnen – die ersten in der Deutschschweiz.

Weitere Redner informieren an diesem Anlass über folgende Themen:

  • Die Rolle des Kantons Basel-Stadt, Lukas Engelberger
  • Dir Rolle des eHealth-Trägervereins, Burkhard Frey
  • myEPD: Wichtiger Baustein für das nationale EPD, Adrian Schmid
  • Die Rolle des technischen Partners, Thomas Bachofner
  • Das EPD und wie es funktioniert, Martin Bruderer
  • Ein echtes produktives Patientendosser, Lukas Engelberger

Hier finden Sie die Medienmitteilung, die gemeinsam vom Trägerverein eHealth Nordwestschweiz, Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt und Universitätsspital Basel herausgegeben wurde.